Infrastrukturanlagen

Privates Kapital macht es möglich, die Zukunft unserer Umgebung mitzugestalten und dabei nachhaltige Renditen zu erwirtschaften.

Institutionelle Anleger können am steigenden Infrastrukturbedarf partizipieren. Unsere direkten Infrastrukturanlagen in Verkehr, Energie und Entsorgung in der Schweiz und in Europa ermöglichen Diversifikation und verlässliche Renditen.

Der wachsende Infrastrukturbedarf bietet Opportunitäten. Viele Länder werden in den kommenden Jahren ihre Infrastrukturen erneuern oder ausbauen müssen. Allein in der DACH-Region steigt der Investitionsbedarf in Basisinfrastruktur und nachhaltige Energieversorgung bis 2025 auf über CHF 300 Mrd. Direkte Infrastrukturinvestitionen garantieren das Funktionieren einer Volkswirtschaft und sind gleichzeitig eine attraktive Anlageklasse mit stabilen Renditen und Ausschüttungen.

Lösungen

Unsere Anlagelösungen ermöglichen institutionellen und qualifizierten Investoren Zugang zu nicht kotierten Infrastrukturanlagen in der Schweiz und in Europa.

Nachhaltigkeit

Als langfristiger Investor legen wir bei Reichmuth & Co Wert auf Anlagen, die nicht nur ökonomische, sondern auch ökologische und soziale Ziele verfolgen.

Strategie

Reichmuth & Co verfolgt bei Infrastrukturinvestments eine stabile und defensiv ausgerichtete Anlagestrategie.

Über uns

Reichmuth & Co Infrastruktur ist Teil der Reichmuth-Gruppe und ein spezialisierter Asset Manager für Investitionen in private Infrastrukturanlagen.

Principles for Responsible Investment

Reichmuth & Co ist seit 2020 Unterzeichner der „Principles for Responsible Investment“, einer Initiative der Vereinten Nationen für verantwortliches Investieren.

Ihre Ansprechspartner für Infrastrukturanlagen

Marc Moser

Institutionelle Kunden

+41 41 249 49 69

Walter Knüsli

Institutionelle Kunden

+41 41 249 49 96