Nachlassplanung und lebzeitige Vermögensübergabe

Die Planung der Vermögensübergabe an die nächste Generation betrifft uns alle. Wir unterstützen Sie bei der frühzeitigen Übergabe des Vermögens, unabhängig davon, ob Sie dies vererben, verschenken oder in eine Stiftung einfliessen lassen.

Nachlassplanung mit Konzept

Im Zentrum stehen Sie und Ihre Bedürfnisse. Sie nennen Ihre Wünsche und Ziele. Wir hören Ihnen zu und erarbeiten ein optimales, gesamtheitliches Konzept, abgestimmt auf Ihre persönliche Ausgangslage, Ihre individuellen Wünsche (z.B. Absicherung unter Ehegatten oder Lebenspartnern, Begünstigung von Patenkindern etc.), Ihre Vermögensstruktur und die behördlichen Rahmenbedingungen.

Umsetzung / Urkunden

Zur Umsetzung des Konzepts erstellen wir die notwendigen Urkunden und begleiten Sie bei der strukturellen Vermögensorganisation. Jede Nachlassregelung ist eine Momentaufnahme. Wir erinnern Sie in periodischen Abständen daran, die Regelung zu überprüfen. Mit diesem Erinnerungsservice stellen wir sicher, dass Sie nichts verpassen.

Vermögensübergabe

Sie möchten bereits heute einem Kind einen Erbvorbezug ausrichten, Aktien des Familienunternehmens oder Ihre Immobilie übertragen. Eine solche Übertragung kann die Familienbande stärken, aber auch zu späteren Unstimmigkeiten zwischen den Kindern führen. Wir beraten Sie bei der Planung und schaffen Transparenz.

Erbenvertretung

Die Auflösung einer Erbengemeinschaft (ohne Willensvollstreckung) erfordert Zeit und Fachwissen. Im Auftrag aller Erben stehen wir der Erbengemeinschaft beratend zur Seite und erstellen den Erbteilungsvertrag.

Willensvollstreckung

Auf Ihren Wunsch hin wickeln wir Ihren Nachlass ab. Der Willensvollstrecker verwaltet den Nachlass bis zur Teilung, nimmt die Teilung gemäss letztem Willen vor und erledigt administrative Aufgaben. Bei Bedarf vermitteln wir zwischen den Erben und finden kompromissfähige Lösungen.

Lernen Sie uns persönlich kennen

Gerne beraten wir Sie in einem persönlichen Gespräch

Astrid Niederberger

Kunden

News

Automation in der Industrie

Am 7. Mai 2024 waren wir mit interessierten Investoren bei Komax in Dierikon zu Gast. Seit 1996 investieren wir über unseren Aktienfonds Reichmuth Pilatus in Schweizer Nebenwerte. Komax ist seit 1997 an der Schweizer Börse kotiert und wir haben im Januar 1999 das erste Mal Komax Aktien gekauft.

Weiterlesen

Marktkommentar 2. Quartal 2024

Seit Jahresanfang konnten nur noch vier der im letzten Jahr dominierenden sieben Technologiewerte den Markt übertreffen. Damit hat die Marktkonzentration weiter zugenommen.

Weiterlesen

Marktkommentar 1. Quartal 2024

Nach einem erfreulichen Anlagejahr 2023 erwarten wir auch für das neue Jahr ein gutes Investitionsumfeld. Die US-Konjunktur ist weiterhin robust und die Inflation wird künftig abnehmen.

Weiterlesen